06.12.2018 – 03.03.2019; Wien Model, Arbus, Goldin, drei Fotografinnen mit dem Blick für das Besondere im Menschen bei WestLicht. Mit Lisette Model, Diane Arbus und Nan Goldin präsentiert WestLicht drei große amerikanische Fotografinnen, deren Bilder den Blick auf die menschliche Gesellschaft radikal erweiterten – um das Andere, das Außergewöhnliche, um soziale Randfiguren und exzentrische Persönlichkeiten. Sie hielten das gesellschaftliche Leben Amerikas,...
05.12.2018 - 19.01.2019; Wien. Join the Movement! Become a Buggy: Go Bugs Go! Eine Projekt-Installation und Aquarellausstellung im Interesse der Natur. Das international angelegte Projekt Go Bugs Go! ist ein Versuch, Edgar Honetschlägers kollektive Renaturalisierungs-Maßnahmen in Gang zu setzen und vor allem Insekten ihren Lebensraum zurückzugeben. Der österreichische Künstler und Filmemacher entwickelte aus seiner künstlerischen Praxis eine konstruktive Utopie für die Zukunft...
04.10.2018 - 03.03.2019; Linz. Die Kuratorin Sabine Sobotka trifft aus dem großen Fundus der Landesgalerie eine "phantastische" Wahl aus Kubins Werken. In seinen Architekturdarstellungen verfremdet Alfred Kubin Häuser, Mühlen, Burgen und Bauernhöfe zu märchenhaften, traumartigen, manchmal bedrückenden Gebäuden. Giebelige und wankende Häuser, Türme in Wüstenlandschaften und ferne Tempel scheinen direkt seinen Traumwelten entsprungen zu sein, die Kubins Vorliebe für das Phantastische zum Ausdruck bringen. Oft...
30.11. – 02.12.2018; Salzburg. Bei der heurigen Ausgabe "Zwischenspiel" treffen Stücke einer noch ganz jungen Generation gleichberechtigt auf Werke arrivierter zeitgenössischer Komponisten. Stilistische Vielfalt kommt beim Eröffnungskonzert mit dem Mozarteum-Orchester Salzburg unter der Leitung des Dirigenten Peter Tilling ebenso zur Geltung, wie bei den zahlreichen musikalischen und interdisziplinären Programmpunkten des Festivals "Dialoge - Musik von heute" und ist ein wichtiges Kriterium...
19.12.2018 – 22.04.2019; Wien. Ein Universalkünstler zwischen Gustav Klimt und Josef Hoffmann. Koloman Moser, Mitbegründer der Wiener Secession und einer der führenden Vertreter des Jugendstils war österreichischer Maler, Grafiker und Kunsthandwerker. Anlässlich seines 100. Todesjahres zeigt das MAK in Form einer großen Ausstellung sein umfangreiches Werk. Es umfasst die Disziplinen der Malerei und Grafik, des Kunstgewerbes, der Innenraumgestaltung, der Mode und...
18.12.2018. – 06.01.2018; Graz. So ein Zirkus! Akrobatische Highlights heizen die kalte Weihnachtszeit auf. Cirque Noël, der neue Zirkus, erobert Graz wieder rund um die Weihnachtszeit mit drei unterschiedlichen Produktionen voll atemberaubender Akrobatik und spannenden Geschichten. "Air Play", die aktuelle Produktion von Seth Bloom und Christina Gelsone der Compagnie Acrobuffos, erzählt eine Abenteuergeschichte für die ganze Familie. Zwei Geschwister reisen durch eine...
15.12.2018 - 27.01.2019; Salzburg. Neue Arbeiten der Förderpreisträgerin des Landes Salzburg 2017. Alexandra Baumgartner produziert starke Bilder von eindringlicher Poesie, die einen flüchtigen Blick auf die verborgenen Abgründe des menschlichen Daseins erahnen lassen. Ihre starke Bildsprache, vielfältige Umsetzung der Arbeiten in unterschiedlichen Medien (Collage, Malerei, Installation und Objektkunst), sowie die konzeptuelle Einbettung in gesellschaftliche Fragestellungen überzeugten die Jury des Förderpreises des...
15.12.2018 – 27.01.2019; Salzburg. Werke zu Themen der Natur des Passierens, der Bewegung, des Reisens, der Migration, Evolution & meditativen Zuständen. Die Jahresausstellung "A Passenger" des Salzburger Kunstvereins, kuratiert von Andrea Kopranovic, steht bevor und findet dieses Mal - passend zum Thema - an zwei Orten, die sich je an einer Seite der Salzach befinden, statt. Nämlich im Museumspavillon Mirabellgarten und den...
13.12.2018 – 10.02.2019; Vorarlberg. Triennaler Wettbewerb & Ausstellung zur Vernetzung zeitgenössischen Kunstschaffens über Ländergrenzen hinweg. Alle drei Jahre sind Kunstschaffende in Form eines öffentlich ausgeschriebenen Wettbewerbes eingeladen, sich für die Ausstellung "Heimspiel" zu bewerben. Dieser Wettbewerb findet großen Zuspruch und zeigt einen Querschnitt des aktuellen Schaffens im Bereich der bildenden Kunst über die Ländergrenzen hinaus. KünstlerInnen aus den Regionen der Ostschweiz,...
09.12.2018; Linz. Facetten 2018 - Es geht um das literarische Jahresbuch der Stadt Linz. Linzer und oberösterreichische AutorInnen sowie Menschen die seit einem Jahr hier angesiedelt sind, hatten bis Ende März dieses Jahres Zeit um ihre printmedial unveröffentlichten Manuskripte zum Stichwort "Facetten 2018" einzuschicken. Eingereicht wurden erzählerische und formal offene experimentelle Prosa, Lyrik und Dramatik und Texte für Funk, Film und...

Newsletter